6.jpg

Die besten Eier von Hof Alpermühle Die besten Eier vom Hof Alpermühle Frische Eier vom Hof Alpermühle


 

Hof Alpermühle
Mechthild und Andreas Klose
51588 Nümbrecht
www.hof-alpermuehle.de
 

Andreas Klose spiegelt die Heiterkeit seines Federviehs wieder – alles scheint sonnig, leicht und lebensfroh. Doch wie fast jeder Bio-Lieferant, hat auch Andreas Klose seine Erlebnisse, die ihn zum konsequent ökologischem Handeln bewegt haben. Der gelernte Gärtner hat sich zusammen mit seiner Frau 1988 auf Bio-Hühner konzentriert und die glücklichen Hennen produzieren seitdem ihre herausragend guten Eier. Der Betrieb ist inzwischen etwas gewachsen: Außer den Eiern aus seinen eigenen Ställen liefern noch weitere Bioland-oder Naturland-Bauern ihre Eier an ihn, die er auf seinem Hof sortiert und verpackt um sie gebündelt an seine Kunden auszuliefern. Das macht auch Sinn, denn so kann sich jeder ganz auf das konzentrieren, was er am besten kann: Die Qualität seiner Produkte optimieren und sein Bestes geben.

In dem ehemaligen Versuchsstall der Uni Bonn geht alles nach modernsten Erkenntnissen ohne viel Technik, dafür mit viel Naturmaterial und zum Vorteil der Tiere. So haben die Hühner einen „Wintergarten“, in dem sie sich bei schlechtem Wetter oder zu intensiver Sonneneinstrahlung aufhalten können. Im Stall können sie ihren Platz innerhalb ihrer Gruppe frei wählen: Auf dem Boden, erhöht auf der Stange oder im „Familiennest“, in das sie sich zum Eierlegen zurückziehen können.

Die Menge der Hühner ist mit 2.500 Individuen pro Stall schon beeindruckend, alle wuseln durcheinander und trotzdem finden sie ihren Weg in eine der vier Gruppen, der sie angehören. Der Auslauf hat vorbildlich viel Grünfläche und einen Bereich mit Unterholz, in das sie sich zum Ausruhen zurückziehen können. Welch ein schönes Hühnerleben!

(Besuch im Juli 2010)

 

<< Übersicht „Unsere Lieferanten“