5.jpg

thema35 gutpaulinenwaeldchenBio-Vielfalt vom 

Bioland-Hof Bauernthema26 hohenhinnebusch wirsing


 

Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen
Zum Blauen Stein 26-34
52070 Aachen
www.bioland-gauchel.de


Volker Gauchel ist der Inhaber des Bioland-Hofs „Gut Paulinenwäldchen“ in der Nähe von Aachen. Seine Begeisterung für Bio-Produkte wurde von seinen Großeltern beeinflusst, die ihn in seiner Kindheit öfter auf Bauernhöfe mitgenommen und bereits bewusst mit Bio-Produkten gelebt haben. Sein Wunsch war es immer, einen Bio-Betrieb zu führen aus der Überzeugung heraus, dass Bioanbau die bessere Landwirtschaft sei.

Während seines Studiums entdeckte er das Gut Paulinenwäldchen und pachtete es direkt im Anschluss. Nach umfangreichen Arbeiten am alten Gutshof, fing er mit dem Bioanbau auf 23?ha Land an. Heute bewirtschaftet er durch die positive Entwicklung des Hofs von 130?ha
Gesamtfläche 55?ha mit Produkten wie Kartoffeln, Getreide und verschiedenen Gemüsen wie Wirsing oder Kohl.

Außerdem besitzt er eine Rinderzucht auf dem Hof mit 90 Mastrindern deren Fleisch er neben seinen eigenen und zugekauften Bio-Lebensmitteln im eigenen Hofladen verkauft. So ist der landwirtschaftliche Kreislauf eines Biolandhofs auf dem Gut Paulinenwäldchen vorbildlich umgesetzt.

Vor 5 Jahren hat Volker Gauchel sich besonders auf Herbstkulturen spezialisiert wie Kohl- und Kürbisarten. Im Sommer baut er Kohlrabi, Zucchini und Spitzkohl an.

Volker Gauchel lebt zusammen mit seiner Frau und den zwei kleinen Kindern im alten Gutshaus. Insgesamt arbeiten auf dem Hof 50 Mitarbeiter auf deren Schultern die Verantwortung für die Rinder und die Produktion verteilt ist.

(Besuch im März 2013)

 

<< Übersicht „Unsere Lieferanten“