12.jpg

CocktailtomatenLeichtes Tomatensüppchen


Zutaten für 4 Personen:
1 l Wasser
2 EL körnige Gemüsebrühe
½ TL Thymian   
½ TL Oregano
1 Prise Muskat
500 g Tomaten
Meersalz
schwarzen Pfeffer
1 EL Butter
1 EL trockenen Sherry
etwa 5 Basilikumblätter, gehackt
2 Scheiben Vollkornbrot, gewürfelt und in Butter geröstet


Und so wird’s gemacht:
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser halten, dann die Haut abziehen, den grünen Stielansatz entfernen und die Früchte in Würfel schneiden. Das Wasser mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Muskat, Pfeffer, Thymian, Oregano und die gewürfelten Tomaten dazugeben und die Suppe 4 bis 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Mixstab fein pürieren, nochmals erhitzen, die Butter und den Sherry unterrühren und mit Salz abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Suppe mit dem gehackten Basilikum garnieren und die gerösteten Brotwürfel dazu reichen.