8.jpg

ChinakohlChinakohlsalat mit Möhren und Sesam


Zutaten für 4 Personen:
ca. 500 g Chinakohl
200 g Möhren
1 Apfel
4 EL Apfelessig
3 EL Sesamöl
Meersalz
schwarzen Pfeffer
1 TL milden Honig
2 EL Sesam, leicht angeröstet


Und so wird’s gemacht:
Den Chinakohl in Streifen schneiden, waschen und gut trocken schleudern. In einer Schüssel den Essig und Öl mit dem Salz gut verrühren, bis es sich aufgelöst hat. Dann Honig und Pfeffer dazugeben. Die Möhren fein raspeln, den Apfel in Stifte schneiden und beides sogleich mit dem Dressing vermischen, damit der Apfel nicht braun wird. Etwas ziehen lassen. Den Chinakohl zum Salatdressing geben und gut mischen. Am Schluss den gerösteten Sesam dazugeben.

Tipp:
Geröstete Kürbiskerne sind eine leckere Alternative zum Sesam, aber auch Walnüsse passen vorzüglich in diesen Salat.