4.jpg

SalatkopfEinfacher, grüner Salat


Zutaten für 4 Personen:
1 kleine Knoblauchzehe, geschält
2 EL Rotweinessig
1 TL Dijon-Senf, je nach Geschmack
80 bis 100 ml Olivenöl
schwarzen Pfeffer aus der Mühle
Kräutersalz
ca. 300 g Salat
gemischte Kräuter: Petersilie, Schnittlauch, Kresse, Rucola…


Und so wird’s gemacht:
Den Salat putzen, in mundgerechte Stücke zupfen und gut waschen. In eine große Schüssel den Knoblauch hineinpressen, Essig, Kräutersalz, Pfeffer und Senf zufügen und alles gut miteinander verrühren. Nun unter weiterem Rühren langsam das Olivenöl zufügen. Die gehackten Kräuter dazu geben und etwas durchziehen lassen, damit die Marinade den Geschmack der Kräuter gut aufnehmen kann. Die Salatblätter zufügen und alles behutsam und gut durchheben.

Tipp:
Besonders schön und außerdem auch geschmacklich sehr fein wird der Salat, wenn man verschiedene, bunte Salate verwendet ( z.B. roten Batavia, Chicorée, Eissalat, Radicchio, Endivie, Babyspinat, …)