5.jpg

kartoffeln schuesselKartoffelgulasch


Zutaten für 4 Personen:
• 4 große Kartoffeln (vorwiegend festk.)
• 1 rote Paprika
• 1 Möhre
• 2 Strauchtomaten passiert
• ca. 300 ml Gemüsebrühe
• 1 große Zwiebel
• ½ TL Rosmarin
• ½ TL Oregano
• ½ TL Paprika scharf u. edelsüß
• Mehl oder Grünkernschrot zum Andicken
• Bratöl


Und so wird’s gemacht:

• Zuerst die Zwiebel fein schneiden, die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Möhre schälen und in feine Scheiben und die Paprika in Streifen schneiden.

• Die Zwiebel in etwas Bratöl anbraten und je ein ½ TL Rosmarin und Oregano hinzu geben. Die Kartoffeln dazu geben und alles zusammen 5 Minuten anbraten. Mit Paprika scharf würzen.

• Mit den passierten Strauchtomaten ablöschen und die Gemüsebrühe dazu geben. Die Möhrenscheiben hinein geben und alles 20 Minuten köcheln lassen. Die Paprikastreifen zum Schluss noch einmal 5 Minuten mit köcheln lassen.

• Ein ½ TL edelsüße Paprika in einem Esslöffel mit etwas Bratöl auflösen und einrühren.

• Zum Schluss mit Mehl oder etwas Grünkernschrot andicken. Je nach Geschmack mit scharfer Paprika nochmals nachwürzen.