7.jpg

 

zwiebelnTomatensüppchen mit Curryreis


Zutaten für 4 Personen:
• 1 l passierte Tomaten
• 1 Zwiebel
• 1 TL Kräutersalz
• 1 TL Rohrohrzucker
• 2 EL Olivenöl
• 300 g Langkornreis
• 1 TL Curry
• Salz
• Schwarzer Pfeffer
• 1 Bund Koriander


Und so wird’s gemacht:

• Als Erstes den Reis mit dem Currypulver nach Packungsangabe kochen.

• In der Zeit die Zwiebel fein hacken und in Öl in einem Topf glasig dünsten. Die Tomaten dazugeben mit Kräutersalz, Zucker und Pfeffer kräftig würzen.

• Die Suppe in vier Suppentassen füllen, etwas Reis dazugeben, mit dem gehackten Koriander bestreuen und noch etwas Pfeffer darüber geben.