3.jpg

moehren 5xRüblitorte


Zutaten für 4 Personen:
• 400 g Möhren (geraspelt)
• 5 Eier
• 200 g Rohrohrzucker
• 2 EL Vanillezucker
• 300 g gemahlene Mandeln
• 1 TL Zimtpulver
• 1 Msp. gemahlene Nelken
• 1 Msp. frisch geriebene Muskatnuss
• 100 g Marzipan
• 200 g Schokoladenkuvertüre
• 6 Pistazien


Und so wird’s gemacht:

• Zuerst die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Eiweiß steif schlagen.

• Die Möhren, Mandeln, Gewürze unter die Eigelbmasse mischen. Den Eischnee nach und nach darunter ziehen.

• Den Teig in eine runde, gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 50 Minuten backen, und danach auskühlen lassen.

• Aus dem Marzipan, 12 Möhrchen modellieren, die Pistazien hineinstecken und als Möhrengrün verwenden.

• Die Torte mit der zerlassenen Kuvertüre übergießen und mit den selbstgemachten Marzipanmöhrchen dekorieren.  Die Torte einen Tag ruhen lassen.