1.jpg

porreeFischpfanne aus dem Ofen


Zutaten für 4 Personen:
• 4 (ca. 150 g) Lachsfilets mit Haut (entgrätet)
• 8 ungeschälte Riesengarnelen
• 1 Stange Porree
• 3 - 4 Tomaten
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Zitrone
• 4 EL Olivenöl
• 30 g Sardellen in Öl (Konserve)
• 4 Scheiben Speck
• Salz und Pfeffer
• 1 Rote Chilischote
• 1 Bund Basilikum


Und so wird’s gemacht:

• Zuerst die Lachsfilets und Garnelen in eine große Bratform legen. Den Poree waschen, in 1 cm dicke Ringe schneiden und dazu geben.

• Die Chilis und das Basilikum fein hacken und beides in der Form verteilen. Die Tomaten grob hacken und ebenfalls in die Form geben.

• Das Öl aus der Sardellendose über die Masse träufeln und 4 Sardellenfilets zerpflücken und darüber geben. Den Knoblauch fein hacken und ebenfalls verteilen.

• Das Olivenöl darüber geben und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf achten, dass alle Zutaten gleichmäßig in der Form verteilt sind.

• Die Zitrone vierteln, mit dem Fruchtfleisch nach oben auf die Masse legen und mit den Speckscheiben bedecken. Bei 200° C 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen grillen.