9.jpg

avocadoAvocado Gemüsessuppe


Zutaten für 4 Personen:
• 2 Avocados
• 1 Stange Lauch
• 2 Knoblauchzehen
• 2 EL Öl
• 1 - 2 Chilischoten (je nach Geschmack)
• 600 ml Gemüsebrühe
• 1 Limette oder Limettensaft
• 100 g Mais
• Salz und Pfeffer
• 50 ml Sahne (alternativ Sojasahne)
• 2 Tomaten


Und so wird’s gemacht:

Zuerst die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale herausholen. Danach mit etwas Limettensaft beträufeln und mit einer Gabel alles zerdrücken. Die Tomaten anschließend würfeln und den Lauch gut waschen und in Ringe schneiden. Ein paar Lauchringe zur Seite Legen für die Garnierung.
Den Knoblauch und die Chilischoten zusammen hacken und beides anschließend in etwas Öl in einem Topf anbraten.

Als Nächstes den Lauch, Tomaten und Mais in die Pfanne geben und alles gut unter Rühren einige Minuten dünsten.Eine entsprechende Menge Gemüsebrühe in 600 ml lauwarmem Wasser auflösen und in dem Topf nach und nach eingießen. Alles zusammen für ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Anschließend die Avocadomasse und die Sahne hinzugeben und die Suppe mit einem Pürierstab pürieren.
Zum Schluss die Suppe noch mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft abschmecken und Servieren.