10.jpg

avocadoStaudensellerie in Avocadocreme


Zutaten für 2 Personen:
200 g Staudensellerie (Stangensellerie)
1 Avocado
3 EL Distelöl
1 kleine Knoblauchzehe
Saft von 1 Zitrone
½ EL Petersilie, fein geschnitten
Salz und Pfeffer


Und so wird’s gemacht:
Avocado schälen, halbieren und würfeln. Etwa ein Viertel davon zur Seite geben. Den Rest mit dem Zitronensaft, Öl, und Knoblauch sehr cremig rühren.
Dabei sollte zügig gearbeitet werden, da das Avocadofleisch an der Luft schnell braun wird.
Vom Staudensellerie den hellen Teil verwenden, die Blättchen abschneiden und zur Seite legen. Den Rest in feine Scheiben schneiden.
Mit dem Avocadopüree, den restlichen Avocadowürfeln und der Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Sellerieblättchen anrichten.

Tipp:
Die äußeren grüneren Teile können Sie z.B. für eine Gemüsesuppe mitverwenden. Auch die Blätter schmecken wunderbar. Sie können fein gehackt und in kleinen Portionen eingefroren werden und so zum Würzen von Suppen, Salaten und Gemüsegerichten verbraucht werden.