3.jpg

spargel weiss

Spargel mit schneller Sauce


Zutaten für 4 Personen:
1 kg Spargel
80 g Butter
Meersalz

Für die Sauce:
125 g Crème fraîche
1 TL Zitronensaft
1 kleine Knoblauchzehe
Meersalz, schwarzer Pfeffer


Und so wird’s gemacht:
Den Spargel schälen und kurz mit kaltem Wasser abspülen. In einem Topf mit großer Bodenfläche die Butter schmelzen. Den Spargel mit den Spitzen in gleicher Richtung hineinlegen, salzen, einen Deckel auf den Topf geben und ca. 15-20 Min. je nach Stärke der Stangen bei kleiner Hitze garen.
Für die Sauce die Knoblauchzehe schälen und durch die Knoblauchpresse drücken, zu der Crème fraîche geben, den Zitronensaft dazugeben und alles gut miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Beim Anrichten über jede Spargelportion 1-2 EL von der Sauce geben und mit Kartoffeln servieren.