11.jpg

avocado

Kartoffelsalat mit Avocado


Zutaten für 4 Personen:
1 kg Kartoffeln
1 Zwiebel
¼ l  Gemüsebrühe
1 TL Senf
2 EL Apfelessig
3 EL Sonnenblumenöl
1 Avocado
1 Schälchen Kresse
Kräutersalz
schwarzen Pfeffer


Und so wird’s gemacht:
Die Kartoffeln waschen, in wenig Salzwasser kochen, schälen, noch warm in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Die Gemüsebrühe erhitzen, den Senf darin verrühren, Apfelessig und Sonnenblumenöl zufügen und noch heiß über die Kartoffeln gießen.
Die Zwiebeln dazu geben und den Salat gut mischen und anschließend abgedeckt ziehen lassen. Ab und zu noch mal alles durchmischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, Kern und Schale entfernen und die Frucht in dünne Scheiben schneiden.
Erst wenn die Marinade gut in den Salat eingezogen ist, die Avocadoscheiben und die Kresse zufügen und alles vorsichtig miteinander vermischen.