3.jpg

apfel braeburn halbiertZuckerhutsalat mit süßer Note


Zutaten für 4 Personen:
4 EL Joghurt
2 EL Olivenöl, kaltgepresst
2 EL roten Balsamicoessig
Kräutersalz
schwarzen Pfeffer, frisch aus der Mühle
1 kleine (rote) Zwiebel
400 g Zuckerhut
1 Karotte
½ Orange
1 Apfel
1 EL gehackte Petersilie


Und so wird’s gemacht:
Den Joghurt mit Essig und Olivenöl gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebel sehr fein würfeln und in die Sauce geben.
Vom Zuckerhut 400 g (am Besten wäre das Herzstück) in mundgerechte Stücke schneiden und waschen. Den Apfel waschen, würfeln und gleich in die Sauce geben, damit er nicht braun wird. Die Karotte waschen, schälen und raspeln.  
Die Orange schälen, halbieren, und mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden. Den Zuckerhut, die Orangenstückchen und die geraspelte Karotte mit der Sauce mischen und den Salat mit der fein gehackten Petersilie garnieren.