4.jpg

moehren 5x

Leichte Gemüsesuppe


Zutaten für 4 Personen:
1 ½ l Gemüsebrühe
1 Zuckermais
200 g Karotten
200 g Lauch
etwa 15 Körnchen Kardamom, gestoßen
1 EL Tamari (Sojasauce)
1 TL fein gehackten Ingwer


Und so wird’s gemacht:
Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Lauch in dünne Ringe und die Karotten in dünne Stiftchen schneiden. Den Zuckermais in zwei Stücke brechen und von den Bruchstellen aus die Körner ablösen. Der Strunk kann mit einer Geflügelschere immer wieder abgeschnitten werden, so bekommt man die Körner leichter ab. Sollte es trotzdem schwierig sein, dann schneidet man die Körner mit einem wirklich scharfen Messer entlang des Strunkes einfach ab.
Das Gemüse samt Ingwer und Tamari in die Suppe geben und ca. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse soll noch Biss haben.
Wer mag kann eine milde, rote, in feine Ringe geschnittene Peperoni mit in die Suppe geben.