11.jpg

Selbstgemachtes Harissaknoblauch

 

Zutaten für 4 Personen:
4 große Pfefferschoten
5 bis 8 Knoblauchzehen
2 TL Koriander, gemahlen
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
ca. 4 EL Olivenöl
4 TL Meersalz


Und so wird’s gemacht:
Die Pfefferschoten 3 Minuten in kochendes Wasser geben. Dann den Stiel abschneiden, die Frucht aufschneiden und die Kerne entfernen. Mit Hilfe eines Messerrückens das Fruchtfleisch von der Haut schaben. Den Knoblauch schälen und pressen. Alle Zutaten mit einem Pürierstab vermischen.