2.jpg

moehren 5x

Karotten-Orangen-Salat mit Sprossen


Zutaten für 4 Personen:
ca. 400 bis 500 g Karotten
2 große Orangen
100 g Alfalfasprossen
1 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Agavensirup
2 EL geröstete Kürbiskerne
Stein- oder Meersalz
schwarzen Pfeffer, frisch aus der Mühle


Und so wird’s gemacht:
Die Karotten waschen, schälen und grob raspeln. Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen, so dass auch das dünne Häutchen entfernt ist. Dann über einer Schüssel filetieren, um den Saft aufzufangen.
Die Sprossen in reichlich Wasser vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen.
Die Kürbiskerne entweder in einer Pfanne oder im Backofen ohne Öl anrösten, dabei immer wieder umrühren.
Das Olivenöl, den Zitronen- und Orangensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft nach Wunsch abschmecken. Die Orangenfilets mit den Karotten und den Sprossen durchheben, dann das Dressing darüber geben.
Den Salat vor dem Servieren mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.

Tipp:
Wer mag kann noch hauchdünne Zwiebelringe darüber verteilen.