3.jpg

kartoffeln

Pikant geschmorte Kartoffeln


Zutaten für 4 Personen:
1 kg mehlige Kartoffeln
1 ½ TL Salz
2 TL Kurkuma
2 TL Indische Gewürzmischung
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
¼ TL schwarzen Pfeffer, frisch aus der Mühle
1 Msp. Gewürznelke, gemahlen
1 Prise geriebene Muskatnuss
200 g Joghurt
2 EL Butter
1 Lorbeerblatt
1 kleine rote Paprika
1 TL Rohrohrzucker


Und so wird’s gemacht:
Die Kartoffeln waschen, schälen, in mundgerechte Würfel schneiden und während 5 bis 10 Minuten in Salzwasser halb gar kochen. Den Joghurt mit Salz und den Gewürzen zu einer Paste vermischen und die Kartoffelwürfel darin wälzen dass sie gut davon umhüllt sind. Die Paprikaschote in sehr kleine, feine Würfelchen schneiden.
In einer Kasserolle die Butter zerlassen. Die Paprikawürfelchen zusammen mit dem Lorbeerblatt auf kleiner Hitze darin anschmoren. Nun den Rohrohrzucker zufügen.
Wenn der Zucker anfängt zu karamellisieren die Kartoffeln zufügen und vorsichtig rühren. Die Kasserolle abdecken und das Ganze im auf 180° C vorgeheizten Backofen während ca. 20 Minuten schmoren.