7.jpg

Porree Kürbissuppe mit Lauch

 

Zutaten für 4 Personen:

1 kg Kürbis
400 g Porree
500 g Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
nach Wunsch Sahne oder Crème fraîche

 

Und so wird’s gemacht:

Den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Porree waschen, putzen, in dicke Ringe schneiden. Die Kürbis- und Kartoffelwürfel in der Gemüsebrühe 15 Minuten garen, dann die Porreeringe zugeben, alles weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack mit etwas Sahne oder Crème fraîche verfeinern.