2.jpg

Avocado Feldsalat mit Sprossen und Avocado

 

Zutaten für 4 Personen:
150 g Feldsalat
100 g Alfalfasprossen
1 Avocado
2 EL Obstessig
1 TL Apfel- oder Agavendicksaft
1 EL Distelöl
2 EL Walnussöl
1 EL Zitronensaft
Meersalz
schwarzen Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehackte Walnüsse

 

Und so wird’s gemacht:
Etwas Salz in eine Schüssel mit dem Obstessig geben und so lange verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann den Apfel- oder Agavendicksaft und das Öl langsam einrühren. Den Feldsalat putzen und waschen. Die Alfalfasprossen  gut abspülen und etwas trockenschleudern.

Die Avocado schälen, quer halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, sofort mit Zitrone beträufeln, damit die Frucht nicht braun wird. Feldsalat und Alfalfasprossen mit ¾ der Sauce leicht mischen. Mit den Avocadoscheiben garnieren und die restliche Sauce darüber träufeln. Mit den Nüssen bestreuen.