12.jpg

 

REZEPT


4218 rezept

Zutaten für 4 Personen:
1 Hokkaido-Kürbis (ca. 500g) 1 Zwiebel 2 Möhren 100ml Weißwein 2 TL Gemüsebrühe 30g Butter oder Margarine 2 EL Kürbiskerne 4 EL (Soja-)Joghurt 4 EL Kürbiskernöl 1 Kästchen Kresse Muskat 1 Msp. Chili Salz und Pfeffer

Und so wird’s gemacht:
Den Kürbis halbieren, entkernen, in ca. 8 Stücke schneiden, diese dann evtl. schälen und würfeln. Zwiebel schälen, würfeln und in Butter oder Margarine in einem Topf glasig dünsten. Gewürfelte Möhren, Kürbis, Wein, 500ml Wasser und die Gemüsebrühe dazugeben und ca. 15Min. köcheln lassen. Alles fein pürieren, evtl. noch etwas Wasser dazugeben, mit Chili, Muskat, Pfeffer und Salz würzen.
Suppe in Schalen füllen, mit einem Löffel Joghurt, den zuvor gerösteten Kürbiskernen, Kürbiskernöl und Kresse dekoriert servieren.