2.jpg

 

PRO BIO!


0918 grund12

GRÜNDE FÜR DEN KAUF VON BIOPRODUKTEN:
Grund Nr. 12: Soziale Verantwortung übernehmen

Beim Einkauf hat man die Chance, Verantwortung zu übernehmen. Denn jeder einzelne muss sich die Frage stellen: Will ich billig um jeden Preis? Oder "preis-wert" im Sinne von Qualität und Nachhaltigkeit? Die wahren Kosten eines Produkts sieht man nicht auf dem Preisschild. Folgekosten konventioneller Landwirtschaft wie die Überwachung und Aufbereitung des Grundwassers aufgrund von Überdüngung und dem Einsatz von Pestiziden belasten die Steuerzahler jährlich mit mehreren Milliarden Euro. Öko-Landbau schont nicht nur die Natur, sondern auch die Gesundheit der Bauern und der Gesellschaft und senkt zudem die Gesundheitskosten.

Quelle: issuu.com/naturland/docs/2013_15_gruende_web