1.jpg

 

1517 rezept

Zutaten für 4 Personen:
Für den Teig: ½ Würfel Hefe • 250 ml warme Milch • 500 g Vollkornmehl • 80 g Butter • 50 g Honig • geriebene Zitronenschale • 1 Prise Salz
Für die Füllung: 150 g Haselnüsse • 100 g Schokolade (nach Belieben) • 1 Ei • 1 EL Honig

Und so wird’s gemacht:
Hefe in Milch auflösen, mit etwas Mehl verrühren und 15 Min. gehen lassen. Mehl in eine Schüssel geben, Butter zerlassen, Honig, Salz und Zitronenschale dazugeben und mit der Hefe gut verkneten. Teig ca. 30 Min. gehen lassen.
Für die Füllung Nüsse und Schokolade mittelgrob hacken, Ei trennen, Eiweiß und Honig vermischen. Den Teig kräftig durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen. Die Füllung daraufstreichen und von der langen Seite her aufrollen. Die Rolle auf ein gefettetes Backblech legen, zu einem "U" formen und beide Enden umeinanderschlagen, sodass ein Zopf entsteht. Nochmals ca. 15 Min. gehen lassen.
Eigelb mit Milch verrühren, Zopf damit bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 40 Min. backen.